AKTUELLES AUS NIEDERSACHSEN UND BREMEN

VW-Milliarde: Fahrrad-Club fordert Investitionen in Radwege

Vom

Die Milliardenstrafzahlung des VW-Konzerns an das Land Niedersachsen muss aus Sicht des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) auch für bessere Radwege ausgegeben werden. 

Mehr

Schweden im Norden fiebern zweitem Gruppenspiel entgegen

Vom

Am morgigen Samstagabend steht das nächste Gruppenspiel der Deutschen an – und zwar gegen Schweden. Und wie heißt es immer so schön? Es ist gut, seinen Gegner zu kennen. Deswegen haben wir Maria Aronsson und ihre Familie in Bremen besucht.

Mehr

Bundessortenamt Hannover: Eine Behörde, die wunderschöne Blüten treibt

Vom

Eine Art Patentamt für Pflanzensorten - so lässt sich die Funktion des Bundessortenamtes in Hannover wohl am besten auf den Punkt bringen. Erst einmal klingt das nach einer typischen Behörde, jedoch gestaltet sich die Arbeit äußerst farbenfroh! Denn dort hat man sich auf den Sortenschutz von Zierpflanzen spezialisiert…

Mehr

Niedersächsischer Landtag: Gibt es bald den Führerschein ab 16?

Vom

Niedersachsen war bereits im Jahr 2004 bundesweiter Vorreiter in Bezug auf das begleitete Autofahren ab 17. Nun wollen CDU und SPD die Altersgrenze nochmals senken. Und für dieses Vorhaben gibt es gute Gründe…

Mehr

Zeugnisse geklaut - Diebe stehlen Tresor aus Schule in Twistringen

Vom

Ohne ihre Zeugnisse entgegennehmen zu können haben am Freitag Schüler der Haupt- und Realschule in Twistringen bei Diepholz ihren Schulabschluss feiern müssen. Wie die Polizei mitteilte, waren Einbrecher nachts in die Schule eingedrungen und hatten den Tresor mitgehen lassen.

Mehr

Regionalreporter Stephan spielt in Hannover Segwaypolo

Vom

Unser Regionalreporter Stephan hat mal wieder eine neue Sportart ausprobiert. Er hat nämlich die Hannover Hot Wheels besucht um mit ihnen eine Runde Segwaypolo zu spielen.

Mehr

Ina Müller mit Paul-Lincke-Ring der Stadt Goslar ausgezeichnet

Vom

Ina Müller ist diesen Donnerstag mit dem Paul-Lincke-Ring der Stadt Goslar ausgezeichnet worden. Mit ihrem rauen Charme wickelt Müller Männer und Frauen gleichermaßen um den Finger. Denn dort, wo die gebürtige Niedersächsin auftaucht, wird es derb, laut, lustig und niemals langweilig.

Mehr

„Im Westen nichts Neues“ - Das literarische Erbe des Osnabrückers Erich Maria Remarque

Vom

Am morgigen Freitag wäre der in Osnabrück geborene Schriftsteller Erich Maria Remarque 120 Jahre alt geworden. Sein wohl bekanntestes Werk "Im Westen nichts Neues" wurde zu einem internationalen Klassiker. In dem Roman geht es um die Schrecken des Ersten Weltkrieges aus der Sicht eines jungen Soldaten.

Mehr

Musik zur Motivation: Wir stellen Ihnen WM-Songs aus Niedersachsen vor

Vom

Der Auftakt zur Fußball-WM in Russland lief für die deutsche Mannschaft alles andere als ideal. Doch die nächste Chance gibt es ja bereits am kommenden Samstag. Um die Stimmung schon vorher ein bisschen zu heben, haben wir uns mal nach originellen WM-Songs aus Niedersachsen umgeschaut und umgehört!

Mehr

Mann aus Kreis Vechta soll Mitglied von Drogenkartell sein

Vom

Ein Mann aus Steinfeld bei Vechta steht im Verdacht, Mitglied eines international agierenden Drogenkartells zu sein. Wie die Polizeidirektion Osnabrück am Donnerstag mitteilte, wurde gegen den 45-Jährigen ein Strafverfahren wegen Beihilfe zur Herstellung von Betäubungsmitteln eingeleitet.

Mehr