POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Trockenheit im Norden: Landwirte hoffen auf Hilfe von der Politik

Vom

Die Landwirte leiden immer noch unter der Dürre. Denn auch, wenn es inzwischen häufiger geregnet hat, sind die Ernte und das Futter für die Tiere trotzdem vernichtet. Milchviehbetriebe und Ackerbauern kämpfen mit starken Verlusten, sie erhoffen sich nun Lösungen von der Politik!

Mehr

G20-Sonderausschuss in Hamburg beendet: Was wurde in den Sitzungen erreicht?

Vom

Etwa ein Jahr nach dem G20-Gipfel in Hamburg tagte am vergangenen Donnerstag der G20-Sonderausschuss zum letzten Mal. Dieser hatte mit dem Ziel begonnen, die Krawalle rund um den Gipfel aufzuarbeiten. Zehn Monate lang mussten Polizisten und Politiker Rede und Antwort stehen. Doch haben die Sitzungen wirklich etwas gebracht?

Mehr

Daniel Günther beim Rettungstraining in Nordfriesland

Vom

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) ist zurzeit auf seiner Sommerreise durchs Land. Und weil Überlebenstraining auch einem Politiker nie schaden kann, hat sich Günther am Mittwoch im Kreis Nordfriesland ein paar Survival- und Höhenrettungstipps geholt!

Mehr

Nach knapp einem Jahr: G20-Sonderausschuss geht zu Ende

Vom

Die politischen Bewertungen des G20-Sonderausschusses gehen auseinander. Nach der letzten Sitzung diese Woche wird es auch keinen gemeinsamen Abschlussbericht der Fraktionen geben. Doch der Ausschuss habe eine Faktenbasis geschaffen, meint dessen Vorsitzender. 

Mehr

Politiker zu Gast in der AWO Kita Freytagstraße in Hannover

Vom

Am Dienstag besuchten führende niedersächsische Politiker die AWO Kita Freytagstraße in Hannover. Die Kinder durften dabei unter anderem Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und der Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) ihre Fragen stellen. Außerdem nahmen die Politiker Stellung zu Themen wie frühkindlicher Bildung und der Beitragsfreiheit an den niedersächsischen Kitas.

Mehr